Igt Toscana Rosso

Lenaia

Lenaia ist der jüngste Wein des Weinguts und bringt die ganze Lebensfreude und angenehme Trinkbarkeit der Weine von der toskanischen Küste zum Ausdruck. Sein Name geht auf die Feste zurück, die im antiken Griechenland dem Weinausschank und Dionysos gewidmet waren.

Weinberg und Anbau
Rebsorten: Malbec – Syrah & Petit Verdot 


Lage: toskanische Küste - Cecina und Bolgheri


Ausrichtung: Südwest
Jahr der Bepflanzung: 2002 - 2013
Bodentyp: Lehmige und sandig-lehmige Böden mit Skelettboden
Erziehungsform: einarmige Kordonerziehung (cordone speronato)
Pflanzdichte: 5.600 Rebstöcke/ha
Ertrag: 90 dz/ha

Vinifikation und Ausbau
Gärung: 15 Tage bei 26/28° C im Stahltank mit indigenen, natürlich auf den Trauben vorhandenen Hefen, spontane maleolaktische Gärung im Laufe des Ausbaus
Ausbau: Sechs Monate im Stahltank und drei Monate in der Flasche
Dieser Wein wird unfiltriert und ungeklärt abgefüllt, um seinen besonderen Charakter zu bewahren

Anmerkungen zur Verkostung
Der Lenaia zeichnet sich durch eine intensiv rubinrote Farbe, frische Fruchtnoten mit Anklängen von Gewürzen und schönen blumigen Nuancen aus; am Gaumen ist er saftig, rund, mit schöner Fruchtsüße, erfreulichen Tanninen und großem Trinkgenuss

Fattoria Casa di Terra

Unsere Weine

KAUFE JETZT Lenaia - Igt Toscana Rosso BESUCHEN SIE DEN SHOP Kaufen Sie jetzt unsere Weine