Igt Toscana Vermentino

Terre di Lavinia

Die Trauben kommen aus dem Weingarten, der nach Lavinia benannt ist, der Tochter des Inhabers Giuliano. 
Terre di Lavinia ist ein sortenreiner Vermentino, der an der toskanischen Küste ideale Anbaubedingungen vorfindet, die ihm eine ausgeprägte territoriale Identität verleihen

Weinberg und Anbau
Rebsorte: Vermentino

Lage : Bolgheri und Cecina


Ausrichtung: Süd - Südwest

Jahr der Bepflanzung: 2002 - 2013
Bodentyp: Sandig-lehmige Böden mit Skelettboden
Erziehungsform: einarmige Kordonerziehung (cordone speronato)
Pflanzdichte: 5.600 Rebstöcke/ha

Ertrag: 100 dz/ha


Vinifikation und Ausbau
Gärung: 15 Tage bei 16° C im Stahltank; 40 % der Trauben gären auf den Schalen
Ausbau: fünf Monate im Stahltank mit langem Verbleib auf den Hefen

Anmerkungen zur Verkostung
Die Rebsorte Vermentino bietet ein komplexes Aromenprofil, mit Anklängen von Macchia, Akazienblüten und weißem Pfeffer. 
Am Gaumen ist dieser Wein zart, gleichzeitig von schöner Struktur, würzig, anhaltend, mit einem Abgang, der ein schönes Gefühl von Frische hinterlässt

Fattoria Casa di Terra

Unsere Weine

KAUFE JETZT Terre di Lavinia - Igt Toscana Vermentino BESUCHEN SIE DEN SHOP Kaufen Sie jetzt unsere Weine